Veranstaltungen

Auf dieser Seite dokumentieren wir die kurz bevorstehenden und abgelaufenen öffentlichen Veranstaltungen von dhmuc. Um Ankündigungen für künftige öffentliche Veranstaltungen des Arbeitskreises dhmuc zu erhalten, können Sie sich in unsere Mailingliste eintragen.

11.-15. September 2017: Summerschool
Dritte Münchner Digital-Humanities-Summerschool
Ort: Leibniz-Rechenzentrum der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in Garching bei München.

21. Juli 2017: Workshop: (Art-)History goes digital
Ort: Bayerische Akademie der Wissenschaften, Alfons-Goppel-Str. 11, Sitzungssaal

21./22. März 2017: TextGrid/DARIAH-Nutzertreffen in München
Ort: Bayerische Akademie der Wissenschaften, Alfons-Goppel-Str. 11, Sitzungssaal

21. Februar 2017: dhmuc. Site Visit bei der Bayerichen Akademie der Wissenschaften
16:30 Vorprogramm: Führung durch die Akademie in der Residenz
17:00 Vorstellung der digitalen Arbeit in drei geisteswissenschaftlichen Forschungsprojekten
Ort: Bayerische Akademie der Wissenschaften, Alfons-Goppel-Str. 11, Sitzungssaal

5. Dezember 2016: dhmuc. Site Visit bei der Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München
16:00 Uhr Vorstellung der Dienste und Angebote aus dem Bereich des elektronischen Publizierens. (Geschwister-Scholl-Platz 1, Raum F002)

21./22. November 2016: Herbst-Workshop Digitale Editionen und Auszeichnungssprachen
Ort: Bayerische Akademie der Wissenschaften, Alfons-Goppel-Str. 11, Sitzungssaal
Tagungsbericht

25.-29. Juli 2016: Summerschool
Zweite Münchner Digital-Humanities-Summerschool
Ort: Kerschensteiner Kolleg im Deutschen Museum in München.

3. Juni 2016, 17:00
dhmuc. Site Visit beim Departement Kunstwissenschaften der Ludwig-Maximilians-Universität München
17:00 Vorstellung von digtalen Forschungsprojekten und Doktorandenprojekten aus der Kunstgeschichte. (Zentnerstraße 31, Raum 007)

12. Mai 2016, 15:30 / 18:00
dhmuc. Site Visit bei der IT-Gruppe Geisteswissenschaften der Ludwig-Maximilians-Universität München
15:30 Uhr Tag der offenen Tür in den Arbeitsräumen der ITG in der Ludwigstraße 28
18:00 Uhr Vortrag: Christian Riepl: 30 Jahre Digitale Geisteswissenschaften an der LMU. Interessantes und Amüsantes (Hauptgebäude, HS 120 A)

4. April 2016, 16:30 / 18:00 Uhr
dhmuc. Site Visit in der Bayerischen Staatsbibliothek
16:30 Uhr Besichtigung des Scan-Zentrums der Bayerischen Staatsbibliothek
18:00 Uhr Vortrag: Klaus Ceynowa (Die Bayerische Staatsbibliothek): Die Bayerische Staatsbibliothek in der digitalen Welt
Ort: Bayerische Staatsbibliothek, Friedrich-von-Gärtner-Saal

23. Februar 2016, 10:00 Uhr
Markus Anding (Munich Center for Internet Research): Vorstellung des „Munich Center for Internet Research“
Ort: Bayerische Akademie der Wissenschaften, Math.-Nat.-Saal

28./29. Januar 2016: Workshop
Digitale Daten in den Geisteswissenschaften.
Interdisziplinäre Perspektiven für semantische und strukturelle Analysen
Ort: Bayerische Akademie der Wissenschaften, Alfons-Goppel-Str. 11, Großer Sitzungssaal
Tagungsbericht

30. November 2015, 9:30 – 16:00 Uhr: Workshop
Workshop: Fachzeitschriften im digitalen Zeitalter
(dhmuc. in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzverbund historischer Wissenschaften)
Ort: Collegium Carolinum, Hochstraße 8, 2. Stock
Tagungsbericht

2. September 2015, 17 – 19:30 Uhr
Deutsch-Amerikanisches Digital-Humanities-Gespräch zu „Digital Humanities and Visual Culture“ mit Katherine Harris von der San José State
University
Ort: Bayerische Akademie der Wissenschaften, Raum 06 (Erdgeschoss)

27. – 31. Juli 2015: Summerschool
Erste Münchner Digital-Humanities-Summerschool
Ort: Universitätsbibliothek der Ludwigs-Maximilians-Universität München

16. Juli 2015, 18 – 20 Uhr
Workshop der Historischen Kommission in Zusammenarbeit mit dem Zentrum Digitale Geisteswissenschaften:

Mapping historical networks: Building the new Austrian Prosopographical/Biographical Information System

Referenten: Matej Ďurčo (Austrian Centre for Digital Humanities) und
Christine Gruber (Österreichisches Biographisches Lexikon)
Ort: Vortragssaal des Instituto Cervantes, Alfons-Goppel-Str. 7

3. Juli 2015, 13 – 15 Uhr
GitLab workshop für Programmierer. Einführung in das Versionskontrollsystem GIT und die GitLab-Internetplattform für kollaborative Programmierung des LRZ.
Referent: Tobias Adolphs (LRZ)
Ort: Bayerische Akademie der Wissenschaften, Raum E06

27./28. April 2015: Tagung
Offene Lizenzen in den Digitalen Geisteswissenschaften
Ort: Bayerische Akademie der Wissenschaften, Phil-Hist-Saal
28. April 2015, 14:00 – 16:00 Uhr
Workshop für Techniker zur Einbettung und Kenntlichmachung von Lizenzinformationen bei elektronischen Dokumenten statt.
Ort: Bayerische Akademie der Wissenschaften, Raum E06
Zusammenfassung der Ergebnisse und Vortragsvideos
Tagungsbericht 1
Tagungsbericht 2

30. Januar 2015, 9:00 – 15:30 Uhr
Praxis-workshop zur Einrichtung und Verwendung des Ediarum-Systems für elektronisches Publizieren, insbesondere von digitalen Editionen.
Referent: Stefan Dumont (Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften)
Ort: Bayerische Akademie der Wissenschaften, Phil-Hist-Saal

26. Januar 2015, 17:00 Uhr
Gerhard Schön (IT-Gruppe Geisteswissenschaften, LMU): Das Bayerische Musiker-Lexikon Online
sowie
Daniel Schlögl (IFZ): Die neue Website des Instituts für Zeitgeschichte
Ort: Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Math-Nat-Saal

3. November 2014, 18:00 Uhr
Nic Leonhardt / Tobias Englmeier (Institut für Theaterwissenschaft, LMU):
“Theatrescapes. Mapping Global Theatre Histories
Ort: Bayerische Akademie der Wissenschaften, Saal Philosophisch-Historische Klasse

21. Juli 2014, 18:00 Uhr
Iris Trautmann (Rachel Carson Center LMU): Die umwelthistorische Publikationsplattform des Rachel-Carson-Center: http://www.environmentandsociety.org/
Ort: Bayerische Akademie der Wissenschaften, Saal Philosophisch-Historische Klasse

16. Juni 2014, 15:30 Uhr
Georg Hohmann (Deutsches Museum): „Deutsches Museum Digital“
sowie
Christian Riepl (IT-Gruppe Geisteswissenschaften, LMU): „Die IT-Gruppe Geisteswissenschaften der LMU“)
Ort: Bayerische Akademie der Wissenschaften, Saal Philosophisch-Historische Klasse

Prof. Dr. Oliver Grau (Donau-Universität Krems)

10. Juni 2014, 18:00 Uhr: Vortrag
VERLUST DER (DIGITALEN) GEGENWARTSKUNST. Bildwissenschaftliche Perspektiven & das Archiv 2.0 in den Digitalen Geisteswissenschaften.
Ort: Bayerische Staatsbibliothek, Friedrich-von-Gärtner Saal
Mehr…